Jetzt Bonusspieler werden

Betsson

Betsson

Das Unternehmen Betsson Malta Limited gehört seit dem Jahr 2002 zu dem immer größer werdenden Pool an Online-Buchmachern. Unter dem Namen Betsson behauptete sich die schwedische Firma  zunächst in England, mittlerweile ist man jedoch auf Malta ansässig geworden und verfügt über die maltesische Lizenz. Die vergleichsweise junge Firma eroberte in den Anfangsjahren besonders den skandinavischen Markt, mittlerweile ist man auf eine europaweite Expansion bedacht. Mit rund 500.000 Kunden – Tendenz steigend – sieht der Anbieter noch viel Luft nach oben. Neben Sportwetten finden sich auf der Website des Buchmachers außerdem   Casino-Spiele inklusive Live-Casino, Games, Bingo und Rubellose. 

Natürlich bietet auch Betsson seinen neuen Kunden einen Gratis-Bonus an, der das Wettkonto weiter aufstockt. So bekommt man einen Zuschuss von 100% der ersten Einzahlung, die auf das Konto getätigt wurde. Nach einer erfolgreichen Registrierung wird der Betrag also vom Buchmacher verdoppelt. Mindestwert betragen 10€, Höchstwert 100€. Um von der Neukunden-Aktion profitieren zu können, setzt der Wettanbieter einige Bedingungen voraus:

Sechs Mal muss der geschenkte Bonus in Wetten umgesetzt werden. In Sachen Mindestquote für diesen Umsatz ist der Buchmacher sehr entgegenkommend. Bei einem Wert von mindestens 1.50 lassen sich gut und gerne Favoritentipps spielen. Zu viel Zeit sollte aber nicht verlorengehen: der Anbieter gewährt seinen neuen Kunden 30 Tage, die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Das Sportsbook der Skandinavier ist in der Breite und auch Tiefe bestens aufgestellt. Nach mehreren Überarbeitungen und Ergänzungen zählt es ohne Frage zu einem der besten, die auf dem Markt vorhanden sind.

Wie so häufig spielt der Fußball die Hauptrolle und ist ohne Frage das Fundament des Wettangebots. Dem Kunden wird hierbei kein Grund zur Kritik gegeben. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem europäischen Markt, im deutschen und italienischen Fußball stehen beispielsweise die ersten drei Spielklassen zur Verfügung. In England stellt der Anbieter sogar Wetten bis hinunter in die siebte Liga frei. Neben der spanischen Fußball-Elite sind auch der Fußball Österreichs und der Schweiz vorhanden. Die eigene Herkunft unterstreicht Betsson durch ein Wettangebot der Allsvenskan, Superettan und Division 1. Auch außerhalb Europas hat der Buchmacher einiges zu bieten. Neben den üblichen Spielklassen Südamerikas kommt der Kunde in den Genuss, auf Spiele aus Marokko, Südkorea, Vietnam und den Vereinigten Arabischen Emiraten  setzen zu können. Naturgemäß ist im Wettrepertoire der Schweden auch das internationale Fußballgeschehen berücksichtigt.

Das Spiel ums runde Leder ist allerdings nicht das einzige Wettangebot, das durchweg überzeugt. Einen besonderen Stellenwert im Sportsbook wird auch dem Tennis zugeteilt, Liebhaber werden hier nichts missen müssen. Auch das Eishockey ist breit aufgestellt. Hier sind die höchsten Ligen aus  Nordamerika, Russland, Finnland, Schweden, Ungarn, der Schweiz und der Slowakei im Angebot.

Sportarten aus den USA und Kanada stehen generell weit oben auf Betssons Liste. Neben der bereits erwähnten NHL (Eishockey) sind im Sortiment des Anbieters außerdem die NBA (Basketball), NFL (American Football) und der MLB (Baseball) aufzufinden. Auch Sportarten wie Boxen, Rugby, Cricket, Golf und Motorsport kommen nicht zu kurz. Lobenswert: abgesehen von Sportwetten kann sich Betsson durch Gesellschaftswetten in den Bereichen Politik und Unterhaltung auszeichnen.

Mit seinem Angebot für Livewetten weiß der Wettanbieter sehr gut zu überzeugen, der Wettfreund kann sich hier an Sportarten kaum satt sehen.

Vorreiter ist wie so häufig der Fußball. Die Sportart, bei der das Runde ins Eckige muss, ist so breit vertreten wie keine andere. Betsson berücksichtigt nicht nur den europäischen Top-Fußball, sondern tummelt sich auch in Spielklassen,  beispielsweise aus Indien oder Kenia. Die attraktivsten Partien aus dem europäischen Fußball verzeichnen häufig über 100 unterschiedliche Wettmöglichkeiten. Auch bei vermeintlich uninteressanteren Partien sind immer noch zweistellige Werte gegeben. 

Abgesehen vom Fußball bietet der Buchmacher  auch ein breites Spektrum an Wetten aus dem Tennis an. Fast ganzjährig wird den Kunden die Option geboten, Tenniswetten zu platzieren.

Aber auch auf Eishockey, Basketball, American Football, und Volleyball kann live Geld gesetzt werden. 

Um für garantierten Wettspass zu sorgen, hat Betsson einen Livestream auf seiner Internetseite etabliert. Von hier aus können Partien noch besser analysiert werden und Wetten gezielter platziert werden. 

Der Auszahlungsschlüssel von 93% ist ein guter Durchschnittswert, wenn man den schwedischen Anbieter mit seiner Konkurrenz vergleicht.

Die Wettquoten des schwedischen Konzerns können sich sehen lassen. Durchschnittlich beträgt der Auszahlungsschlüssel 93%, 7% behält der Anbieter also für sich. Hierbei handelt es sich jedoch um einen Durchschnittswert, es sind also sowohl positive als auch negative Abweichungen hiervon möglich. Besonders bei sehr populären Sportereignissen wird der Auszahlungsschlüssel vom Anbieter angehoben, der Wettfreund bekommt nun mehr von seinem Gewinn ab. Vor allem im Tennis brillieren die Skandinavier und liegen mit einem überdurchschnittlichen Auszahlungsschlüssel ganz vorne im Rennen. 

Allgemein betrachtet sind die Quoten von Betsson durchaus im oberen Mittelfeld anzusiedeln. Zu Ausreißern kommt es nur sehr selten, immer mal wieder wird man auf der Suche nach der  Top-Quote hier fündig. Von daher ist es sicher empfehlenswert, die Schweden im Quoten-Vergleich auf dem Schirm zu haben.

Erst kürzlich wurde die Website des Buchmachers komplett überarbeitet und ist seitdem auf dem neusten Stand  in Sachen Funktionalität und Design. Durch einen sehr strukturierten Aufbau wird sich selbst jeder Anfänger auf der Seite wohl fühlen und sich ohne Probleme seinen Weg durch das Wettangebot des Buchmachers bahnen.

Will der Kunde seine Wetten durch ein mobiles Gerät abschließen, stehen ihm entweder die mobile Website oder die hauseigene Applikation zur Verfügung. 

Die Website ist auch auf Smartphones und Tablets durchweg übersichtlich und strukturiert gehalten. Sämtliche Sportarten, Livewetten, Wettvarianten etc. findet man ohne sich auf Entdeckungsreise begeben zu müssen. Dass  in der mobilen Ansicht mehr gescrollt werden muss, ist selbstverständlich. Natürlich können auch Ein- und Auszahlungen ohne weiteres getätigt werden. 

Dies stellt auch mit der App keinerlei Probleme dar. Verfügbar ist diese für Besitzer eines Android- oder Apple-Geräts. Hier kann sich der Wettfreund 24 Stunden am Tag austoben, Livewetten werden genauso wie Livestreams ganztägig geboten. Wie auf der Website, lassen sich sämtliche Suchanfragen direkt finden, die Wettergebnisse sind immer auf dem neuesten Stand und auch die Spielstände sind up to date. Heruntergeladen werden kann die App kostenlos über iTunes oder die Website des Anbieters. Ist man also auf dem Sprung, möchte jedoch unbedingt eine Wette platzieren, kann ohne schlechtes Gewissen auf die Applikation von Betsson zurückgegriffen werden.

Geht es um den Umgang mit Kunden, weiß der Wettanbieter die skandinavischen Tugenden der Freundlichkeit und Kompetenz umzusetzen. Eine Art, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten, bildet der Live Chat. Diese Variante ist höchst unproblematisch, bei sämtlichen Anliegen steht sofort Hilfe bereit. Auch wer gerne zum Hörer greift, kommt bei Betsson nicht zu kurz. Lobenswert: die Hotline der Schweden ist kostenlos (erkennbar an der 0800-Vorwahl). Selbstverständlich ist das fachkundige Team auch per E-Mail erreichbar. Anfragen per Fax sind nicht mehr möglich, per Post können diese aber nach wie vor gestellt werden.

In der deutschen Sprache kann täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 nach Hilfe gefragt werden, außerhalb dieser Uhrzeiten sind gute Englischkenntnisse Voraussetzung für eine schnelle Lösung des Problems. Die Schweden bieten außerdem einen FAQ-Bereich an, aus dem sich viele Antworten automatisch ergeben.

Bei Ein- und Auszahlungen leistet Betsson durch und durch gute Arbeit. Die verbreitesten Einzahlungsmöglichkeiten (Skrill, Neteller, Sofort- und Banküberweisung, Paysafecard, Kreditkarte) werden vom Anbieter akzeptiert, kein Kunde kann sich über zu wenige Einzahlungsarten beschweren. Der Prozess ist grundlegend gebührenfrei, nur bei Kreditkarteneinzahlung wird eine Bearbeitungsgebühr von 2,5% erhoben. Sehr schnell ist das Geld auf das Wettkonto transferiert , die Mindesteinzahlung von 10€ ist  innerhalb der Branche durchaus üblich.

Soll der Wettgewinn ausgezahlt werden, läuft dieser Vorgang bei Betsson reibungslos ab. Die Schweden nehmen keine Gebühren  und bieten fünf verschiedene, sehr gute Auszahlungsmöglichkeiten. Diese sind:

  • Visa
  • Neteller 
  • Skrill (Moneybookers)
  • Envoy
  • Entropay


Der Mindestbetrag, der ausgezahlt werden muss, liegt bei 20€. 

Bonusspieler Anmeldung