Jetzt Bonusspieler werden

Tipico Bonusbedingungen – Einzahlbonus sichern: Erklärung, Bedingungen, Stornierung & Tipps

Inhaltsverzeichnis

tipico-bonusbedingungen-einzahlungsbonus-sichern

Tipico ist einer der bekanntesten internationalen Online-Anbieter für Sportwetten und Casinospiele. Wie bei vielen anderen vergleichbaren Unternehmen lockt Tipico mit einem Bonus. Der Einzahlungsbonus (auch 100-%-Bonus von Tipico genannt) geht mit diversen Bedingungen einher, die es zu beachten gilt. Dennoch steht er allen Kunden zur Verfügung, sofern die Bonus-Regeln eingehalten werden. Welche Bestimmungen, Voraussetzungen und Teilnahmebedingungen sind relevant, wenn Du den Wettbonus ausnutzen möchtest? Und: Welche Konditionen gelten rund um den Tipico Einzahlungsbonus? Hier erfährst Du alles, was Du über das spannende Thema wissen musst. Hole mit diesen Informationen das meiste aus dem Tipico Wettbonus heraus.

Was ist der Einzahlbonus von Tipico?

Tipico Bonus? Was ist das eigentlich? Wir liefern eine einfache Erklärung! Wetten mit Bonus kann unter bestimmten Umständen deutlich vielversprechender sein als ohne. Kein Wunder, dass die Casino- und Wettanbieter diese Boni nutzen, um neue Kunden anzulocken. Ein Sportwettenbonus könnte zum Beispiel den Gewinn erhöhen, sofern Du richtig getippt hast. Es gibt noch viele andere Goodies, die nur auf wettbegeisterte Glückspilze warten. Zu den typischen Belohnungen eines Wettbonus zählen unter anderem auch Freispiele und vieles mehr. Welche attraktiven Gewinne auf Dich warten, hängt immer vom jeweiligen Bonus ab – das ist auch bei Tipico nicht anders.

Dieser Anbieter bietet Dir einen Bonus schon bei der ersten Einzahlung an. Dieser sogenannte Tipico Einzahlbonus ist auch als Neukundenbonus für Wetten, Willkommensbonus sowie als 100-%-Wettbonus bekannt. Wie diese Bezeichnungen bereits verraten, steht das Angebot ausschließlich für Neukunden bereit, die ihre erste Einzahlung auf der Plattform tätigen. Im ersten Schritt solltest Du also Deine Registrierung oder Neuanmeldung abschließen und Deinen Account anlegen. Um den 100-Prozent-Bonus für Sportwetten in Anspruch zu nehmen, musst Du anschließend auf einige Besonderheiten achten, bevor Du Dein Guthaben auflädst. Das muss nicht bei Deiner Erstanmeldung sein: Es gilt nur die erste Einzahlung, um den Tipico Bonus in Anspruch zu nehmen.

Lies Dir auf der Website von Tipico die aktuellen Bedingungen für den 100-%-Sportwetten-Bonus durch. Zwar liefern wir Dir an dieser Stelle auch wertvolle Informationen, doch der Anbieter kann die Regeln jederzeit ändern. Verstehe außerdem, wie das Bonussystem funktioniert. Der 100-%-Bonus von Tipico kann Deinen eingezahlten Betrag verdoppeln. Möchtest Du beispielsweise 100 Euro einzahlen, erhältst Du durch den Sportwetten-Bonus für Neukunden 100 Euro geschenkt. Das gilt aber nur, wenn Du alle Regeln beachtest, die den 100-Prozent-Bonus von Tipico auszeichnen, darunter die Bedingungen zum Umsetzen des Guthabens. Entscheide gut, wie viel Geld Du wirklich einzahlen möchtest. Es müssen mindestens zehn Euro und maximal 100 Euro sein, damit Du den Sportwetten-Bonus für Neukunden überhaupt nutzen kannst.

Wie bekommt man den Tipico Einzahlbonus?

So ein Neukundenbonus beim Wetten kann ganz schön kompliziert sein. Daher möchten wir Dir genauer erläutern, wie genau Du den Sportwettenbonus als Neukunde bei der Registrierung bekommst. Pass gut auf, damit Dir der Tipico Bonus nicht aus Versehen entgeht! In diesem Abschnitt erfährst Du außerdem mehr darüber, wenn Du auf den Wettbonus verzichten willst und wie das geht.

Tipico verlangt von Dir, bei Deiner Registrierung das Häkchen in der entsprechenden Checkbox zum Einzahlbonus zu setzen. Der Grund liegt darin, dass Du das Wettangebot von Tipico keineswegs mit Bonus nutzen musst. Interessiert Dich das alles nicht und legst Du es nicht auf lukrative 100 % bis zu 100 Euro an, kannst Du ganz einfach bei der Anmeldung den Tipico Bonus ablehnen oder ausschalten. Dazu solltest Du das Häckchen entfernen. Der Starter-Bonus ist vollkommen freiwillig. Möchtest Du ihn als Neukunde nach der Registrierung aber annehmen, statt ihn zu deaktivieren, vergiss bitte nicht, dass Du dieses Häkchen setzen musst.

Viele neue Tipico-Kunden fragen sich, ob sie den Bonus nehmen sollen oder nicht. Du kannst am meisten von ihm profitieren, wenn Du mit viel Umsatz planst (mehr darüber erfährst Du im nächsten Abschnitt). Wenn Du jedoch andere Pläne hast und nur einzeln Wetten platzieren möchtest, wird Dir der Tipico Bonus nach der Neuanmeldung nichts bringen, sodass Du ihn nicht annehmen musst. Der Wettbonus bei Neuanmeldung richtet sich also vor allem an User, die regelmäßig spielen möchten.

tipico-bonusbedingungen-einzahlungsbonus-sichern

Die Bedingungen des Tipico Einzahlbonus im Einzelnen

Es kommen weitere Bedingungen rund um den Neukundenbonus bei Wetten hinzu, wenn Du Dir die 10 bis 100 Euro Bonusgewinn nicht entgehen lassen willst. Der Bonus- und der Einzahlungsbetrag müssen insgesamt jeweils sechsmal umgesetzt werden, sofern Du einen Gewinn aus dem Sportwetten-Bonus bei der Registrierung ziehen möchtest (Achtung: Teilweise wird auch nur die 3-malige Umsetzung verlangt, das erfährst Du nur in den Bonusbedingungen und AGB bei Tipico). Dabei zählen nur Wetten mit einer Mindestquote von 2.0. Ausgeschlossen sind dabei alle Systemwetten. Für den Umsatz hast Du eine Frist von drei Monaten, das heißt 90 Tagen, zur Verfügung.

Tipico wartet mit seinem 100-%-Sportwetten-Bonus übrigens mit einer Erleichterung auf, die ihn von vielen Konkurrenten abhebt: Anders als bei diesen brauchst Du keinen lästigen Bonus Code mehr. Setze einfach wie oben beschrieben das Häkchen. Dieses einfache Verfahren macht das Aktivieren des Neukundenbonus für Sportwetten einfacher.

Kann man den Tipico Bonus mehrmals nutzen? Leider nicht. Als Neukunde steht Dir der Tipico Bonus nur einmal zur Verfügung, das heißt nur bei der Neuanmeldung. Er gilt außerdem nur, wenn Du die Umsatzbedingungen wie den Mindestumsatz und die Quote von 2.0 für alle Wetten berücksichtigst.

Warum gibt es Umsatzbedingungen beim Tipico Bonus?

Der Tipico 100-%-Bonus ist also ohne die Bedingungen wertlos. Doch der Anbieter möchte seinen Neukunden doch eigentlich eine Freude machen, um sie an sich zu binden. Vielen Kunden gelingt es nicht, den Bonus mehrmals umzusetzen und die anderen Regeln zu beachten. Da ist die Frage, warum es diese Bedingungen, Bestimmungen oder Konditionen überhaupt gibt, nur berechtigt.

Der Grund für die hohen und teilweise komplizierten Voraussetzungen ist darin zu finden, dass so gut wie alle Sportwetten-Anbieter Boni dieser Art zur Verfügung stellen. Tipico orientiert sich also an der Konkurrenz und schafft ein ähnliches Angebot. Derzeit gibt es keinen Konkurrenten, der auf die Umsatzbedingungen verzichten würde. Es wird sich voraussichtlich auch in der Zukunft nicht ändern, dass Du als Bonuskunde den Wettbonus mehrmals umsetzen musst.

Den Tipico Bonus auszahlen - So funktioniert's

Konntest Du mit dem Tipico Bonus abräumen, willst Du Dir sicher Deinen Bonus so schnell wie möglich auszahlen lassen. Doch wie funktioniert die Auszahlung des 100-%-Bonus von Tipico? Der Sportwettenbonus ist natürlich erst dann zur Auszahlung bereit, wenn es Dir gelingt, die Bedingungen zu erfüllen. Dazu gehört natürlich neben Glück auch Ausdauer. Das ist also die wichtigste Voraussetzung für den Tipico Einzahlungsbonus. Wie der aktuelle Stand bei der Erfüllung der Bestimmungen ist, kannst Du immerhin in Deinem Account einsehen.

Angenommen, Du hast es geschafft. Setze Dich spätestens jetzt mit den Konditionen rund um die Auszahlung bei Tipico auseinander. Zum Glück lässt Tipico die gebührenfreie Auszahlung zu. Du kannst Dir Dein gesamtes Guthaben auszahlen lassen, inklusive aller Gewinne aus Deinem Bonus.

Wie lange dauert es, bis die Bonuszahlung auf dem Konto ist?

Es ist soweit: Die Auszahlung aus Deinem Tipico 100-%-Bonus erwartet Dich! Insgesamt solltest Du das Geld innerhalb von einem bis drei Werktagen erhalten. Bei Deiner ersten Auszahlung muss der Support Deine Daten allerdings etwas genauer prüfen, als es bei späteren Auszahlungen der Fall ist. Daher kann es bei Neukunden manchmal etwas länger mit der Gewinnauszahlung dauern.

Den Einzahlbonus stornieren - Geht das?

Nicht jeder Neukunde hat sich vor der Registrierung bei Tipico über den Sportwettenbonus und die Bonusbedingungen informiert. Einige User möchten den aktivierten Bonus später lieber löschen, stornieren oder auf andere Art loswerden. Doch geht das überhaupt und lohnt sich das? Da Du den Tipico Bonus nicht in Deinem Account widerrufen kannst, bleibt Dir nichts anderes übrig, als Dich beim Support der Plattform zu melden. Du bist nicht der einzige, der den Welcome Bonus wieder rückgängig machen möchte. Es ist zwar nicht ausgeschlossen, dass Du mit Deiner Bitte Erfolg hast, doch es ist eher unwahrscheinlich.

Eigentlich musst Du diesen Aufwand nicht auf Dich nehmen, wenn Du einen aktivierten Tipico Bonus bei der Einzahlung doch nicht in Anspruch nehmen willst. Lasse ihn einfach verfallen, wenn Du ihn nicht nutzen möchtest. Du kannst auf der Plattform trotzdem ganz normal wetten. Dennoch ist der Tipico Bonus ein lukratives Angebot, das schon bei einer vergleichsweise niedrigen Einzahlung von nur zehn Euro zu angenehmen Zusatzgewinnen von 100 Prozent führen kann. Daher ist es sinnvoll, es einfach damit zu versuchen.

Den Bonus erfolgreich freispielen - Unsere Tipps

Wenn Du Dich entschieden hast, den Tipico Bonus doch zu beanspruchen, möchten wir Dir hier noch einige gute Tipps an die Hand geben. Mit diesen fällt es Dir leichter, den Bonusgewinn freizuspielen. Solltest Du es nicht schaffen, verhindern unsere Tipps außerdem, dass Du Dich unnötig ärgerst.

tipico-bonusbedingungen-einzahlungsbonus-sichern

Tipp 1: Immer die Regeln beachten

Die Tipico Bonus Bedingungen lassen sich nicht umgehen. Berücksichtige also unbedingt selbst die kleinsten Details in den Bestimmungen und Konditionen. Denn: Regeln sind Regeln und daran ist bei Tipico nicht zu rütteln!

Tipp 2: Nicht zu viel riskieren

Setze außerdem möglichst kleine Einsätze, wenn Du noch nicht so erfahren bist. Eine eher niedrige Ersteinzahlung von nur zehn Euro verhindert es, dass Du Dich mit dem Willkommensbonus übernimmst und in den 90 Tagen zu viel riskierst.

Tipp 3: Wichtige Infos recherchieren

Ein weiterer Tipp rund um den Tipico Bonus ist es, die Bedingungen zu kennen und wirklich zu verstehen. Lasse keine Unklarheiten zurück. Wenn Dir weder diese Seite noch die AGB von Tipico weiterhelfen, solltest Du Dich an den Support wenden, falls Du etwas nicht verstanden hast. Es lohnt sich außerdem, sich gut mit dem Thema Sportwetten auszukennen. Doch das Thema ist so komplex, sodass wir es an dieser Stelle nicht ausführlich erläutern können.

Tipp 4: Sportwetten analysieren und mit Strategie wetten

Mit einer Sportwetten-Analyse oder einer Sportwetten-Bonus-Strategie kann es leichter sein, bei Tipico den Bonus zu gewinnen. Erfahre mehr über Wett-Analysen und wie Du Wetttipps analysieren kannst. Mit einer Strategie verlierst Du Dich nicht und behältst stets Dein Ziel vor Augen.

Unser Fazit zum Tipico Sportwettenbonus

Der Neukundenbonus rund um das Wetten von Tipico ist sehr beliebt: Mit Glück und der richtigen Strategie erwartet Dich ein Gewinn zwischen zehn und 100 Euro – zusätzlich zu Deinen sonstigen Wettgewinnen. Der tatsächliche Bonusgewinn ist von der Höhe Deiner ersten Einzahlung als Neukunde abhängig. Wähle diese also gut aus! Um den Tipico Bonus zu beanspruchen, musst Du unbedingt das entsprechende Häkchen in der Checkbox setzen, dass Dir bei Deiner Registrierung angezeigt wird.

Nicht für jeden User ist der Tipico Bonus wirklich sinnvoll. Beachte, dass Du einige Bonusbedingungen erfüllen musst. Das kann teilweise schwierig zu erreichen sein. In der Regel lohnt sich der Bonus nur für Wettfreunde, die regelmäßig spielen möchten. Insgesamt können wir aufgrund des hohen Gewinns sagen, dass sich der Bonus des Anbieters lohnt. Beachte jedoch, dass Du wie bei jedem Glücksspiel auch verlieren kannst.

×
Inhaltsverzeichnis

    1.Mail eintragen 2. Anmelden 3. Freischaltung

    Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.