Jetzt Bonusspieler werden

Tipico: Wettschein stornieren & Wette zurückziehen – So gehst Du vor

Inhaltsverzeichnis

tipico-wettschein-stornieren-tipps

Im Eifer des Gefechts kann es schnell passieren: Du verklickst Dich und gibst einen Tipp ab, der komplett unrealistisch ist. Manchmal ist ein Tipp aber auch einfach nur unüberlegt und Du würdest Deine Wette am liebsten zurückziehen, um nicht sicher Dein Geld zu verlieren. Eine Stornierungsoption ist in diesem Fall Deine Rettung, aber nicht bei allen Anbietern verfügbar. Tipico bildet hier eine Ausnahme: Wir zeigen Dir in unserem Ratgeber, wie das Stornieren auf Tipico funktioniert, welche Wetten stornierbar sind und ob Kosten beim Stornieren Deiner Wette anfallen.

Kann man bei Tipico Wettscheine stornieren?

Wir können Dich beruhigen: Auf Tipico kannst Du Wetten stornieren. Das ist bei Sportwetten allerdings kein Standard. Die meisten Anbieter verzichten auf solche Möglichkeiten, da sie rechtlich gesehen nicht zur Stornierung verpflichtet sind und an voreilig abgeschlossenen Wetten natürlich auch Gewinn machen. Das ist auch ihr gutes Recht: Wäre jede Wette stornierbar, könnten Tipper ein deutlich größeres Risiko eingehen und ihren Tipp zur Not noch in letzter Sekunde zurückziehen. Dies ist meist auch in den AGB der Anbieter festgehalten – nicht aber bei Tipico, wo eine falsch oder aus Versehen abgegebene Wette im Nachhinein storniert werden kann. Das gilt aber nicht für alle Wetten und hängt von einem festgelegten Zeitrahmen ab. Im nächsten Abschnitt erklären wir Dir, bei welchen Wetten Du Deinen Tipico Wettschein stornieren kannst.

Sind alle Wetten bei Tipico stornierbar?

Ob Du eine Tipico Wette stornieren kannst, kommt auf die Art der Wette an. Einzelwetten und Kombi- oder Systemwetten sind alle stornierbar. Letztere aber nur als Ganzes: Es ist nicht möglich, eine einzelne Wette aus einer Kombiwette zurückzuziehen und den restlichen Wettschein zu behalten. Hast Du mehrere Einzelwetten abgeschlossen, kannst Du diese aber natürlich jeweils einzeln wieder stornieren. Eine Ausnahme stellen Livewetten dar: Diese lassen sich bei Tipico nicht manuell stornieren. Und auch eine Anfrage beim Support hilft Dir in den meisten Fällen nicht weiter. Du kannst zwar Dein Glück über den Live Chat oder das Tipico Kontaktformular versuchen, insbesondere beim Kontaktformular musst Du aber häufig länger auf eine Antwort warten, wodurch die Stornierung dann nicht mehr möglich ist.

tipico-wettschein-stornieren-tipps

Zeitfenster beim Stornieren von Tipico Wetten

Wie Du Dir vielleicht schon denken kannst, ist das Stornieren von Tipico Wetten nicht ewig möglich. Tipico hat ein Zeitlimit eingestellt, welches ungefähr bei 10 bis 15 Minuten nach Wettabgabe liegt und je nach Wette unterschiedlich ausfallen kann. Das liegt daran, dass das Zeitfenster zum Stornieren Deiner Wette in erster Linie vom Start des Sportevents abhängig ist. Wetten können grundsätzlich nur vor Beginn eines Events zurückgezogen werden, was die Zeit maßgeblich beeinflusst. Nach Ablauf der Zeit ist das manuelle Stornieren nicht mehr möglich. In so einem Fall bleibt dann nur noch der Kundenservice: Hast Du gute Gründe für die Stornierung, zeigt sich dieser oft kulant. Erfolg ist aber nicht garantiert und die Kontaktaufnahme per Live Chat oder Kontaktformular ist natürlich mit Aufwand verbunden. Ob Deine Wette storniert werden kann, siehst Du aber auch in Deinem Tipico Account: Wird Dir die Stornierungsoption angezeigt, ist dies kostenlos und hat keine Verbindlichkeiten zur Folge.

Tipico Wette zurückziehen: So geht's!

Hast Du das Zeitfenster von 10 bis 15 Minuten beachtet, kannst Du Deine Tipico Wette in wenigen Schritten zurückziehen. Öffne dafür als erstes die Website von Tipico und melde Dich mit Deinem Account an. Danach kannst Du oben rechts auf “Meine Wetten” klicken und bekommst alle aktuell laufenden Wetten von Dir angezeigt. Jetzt musst Du nur noch die gewünschte Wette auswählen – die Option “Stornieren” wird Dir dann auf der rechten Seite angezeigt. Klickst Du auf das Feld und bestätigst den Vorgang, wird die Wette zurückgezogen und Du bekommst Deinen Wetteinsatz zurück. Dieser ist dann sofort wieder auf Deinem Konto verfügbar und kann neu verwettet werden.

Das lässt sich natürlich auch bequem übers Handy erledigen: Geh in der App auf den Bereich “Meine Wetten” und wähle dann die gewünschte Wette aus. Hast Du das Zeitfenster eingehalten, wird Dir auch hier die Option zum Stornieren Deiner Wette angezeigt. Auf diese musst Du nur noch drücken und kannst so Deine Tipico Wette einfach per App stornieren.

tipico-wettschein-stornieren-tipps

Tipico Wette stornieren: Vorteile & mögliche Kosten

Wenn Dir die Option zum Stornieren Deiner Wette in Deinem Account angezeigt wird, kannst Du beruhigt sein: Fürs Stornieren der Tipico Wette fallen keine Kosten an. Das Geld steht Dir sofort wieder komplett zur Verfügung und ist an keine Verbindlichkeiten gebunden. Du bist also nicht dazu verpflichtet, den gleichen Betrag noch einmal zu verwetten, sondern kannst selbst entscheiden, wie viel des Einsatzes Du verwetten willst. Die Vorteile am Stornieren Deiner Tipico Wette liegen auf der Hand: Hast Du in der Eile den falschen Tipp ausgewählt, lässt sich Deine Wette noch im gleichen Moment wieder manuell stornieren. Dadurch, dass Dir das Geld sofort wieder zur Verfügung steht, kannst Du dann einfach die richtige Wette neu abschließen und brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Und auch wenn Dir eine noch bessere Wette einfällt, ist dieses Feature sehr praktisch: Beim Stornieren von Deinem Tipico Wettschein bekommst Du Dein Geld zurück und kannst es direkt für eine andere Wette verwenden.

Unser Fazit: Das musst Du beim Stornieren einer Tipico Wette beachten

Die Stornierungsoption bei Tipico ist ein praktisches Feature, welches Dir bei unüberlegten oder aus Versehen abgegebenen Wetten Dein Geld retten kann. Grundsätzlich ist dies bei allen Wettarten möglich – eine Ausnahme bilden die Livewetten, die nicht storniert werden können. Du musst Dich allerdings an ein bestimmtes Zeitfenster halten: Das Stornieren der Wetten ist nur 10 bis 15 Minuten nach Wettabgabe möglich und muss vor dem Start des Sportevents geschehen. Stornieren kannst Du Deine Wette bequem manuell über die Website oder über die App. Alternativ kannst Du Dich beim Kundenservice melden – dies dauert aber meist etwas länger. Hast Du Deine Wette innerhalb der vorgegebenen Zeit storniert, bekommst Du Dein Geld zurück und kannst es sofort für neue Wetten verwenden.

×
Inhaltsverzeichnis

    1.Mail eintragen 2. Anmelden 3. Freischaltung

    Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.