Jetzt Bonusspieler werden

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

torschützenwetten

Die Torschützenwette genießt heutzutage eine immer größer werdende Beliebtheit. Diese Wettart, die zu den allgemeinen Torwetten zählt, wird besonders interessant, wenn genügend Analyse-Arbeit im Vorhinein getätigt wird. Was genau Torschützenwetten sind, wie Du sie am besten anwendest und wodurch Du große Gewinne erzielen kannst, erfährst Du in diesem Artikel.

Was sind Torschützenwetten?

Wie bereits erwähnt ist die Torschützenwette den Torwetten unterzuordnen. Es handelt sich hierbei um eine Sportwette jeglicher Art, die sich auf die erzielten Tore der jeweiligen Spieler bezieht. Es kann also auf einen Torschützen in einer bestimmten Partie oder auf den Torschützenkönig eines Turniers gesetzt werden – allerdings stehen noch viele weitere Möglichkeiten offen.

Da der Personenkult auch im Fußball immer größer wird, stehen mittlerweile besonders Offensivspieler im Rampenlicht vieler Fans. Ein stetig wachsender Teil von Fans hat mittlerweile keine Lieblingsmannschaft mehr, sondern folgt einem auserkorenen Spieler von Verein zu Verein. Dass die Torschützenwette auch deshalb immer beliebter wird, dürfte also kaum überraschen. Außerdem: Wenn diese Wettart richtig angespielt wird, beweist sie sich als äußerst lukrativ!

Welche Möglichkeiten für Torschützenwetten gibt es?

Das vorhandene Wettangebot an verschiedensten Torschützenwetten wächst immer weiter, mittlerweile gibt es unzählige Möglichkeiten auf die Tipps zu setzen. Dementsprechend sind mehrere Strategien vorhanden, um bei dieser Wettart erfolgreich zu sein und einiges abzusahnen. Wie bei jeder Sportwette gilt auch bei den Torschützenwetten: Im Vorhinein muss eine Analyse stattfinden. Die möglichen Spieler sowie die Rahmenbedingungen des Duells sollten also unbedingt in Betracht gezogen werden.

Die Torschützenwette kann als Langzeitwette, als Livewette oder auch als normale Pre-Match-Wette angespielt werden. Welche Möglichkeiten sich Dir anbieten, stellen wir im Folgenden vor.

Wetten auf einen Torschützen in einem bestimmten Spiel

Die beliebteste Variante der Torschützenwette ist das Setzen auf einen Torschützen in einem bestimmten Spiel. Hierbei kann das eigene Know-How mit der richtigen Intuition perfekt kombiniert werden. Beachtet werden sollte unbedingt, dass die offizielle Aufstellung erst eine Stunde vor Spielbeginn veröffentlicht wird. Nun ist damit zu rechnen, dass die Wettanbieter diese in ihre Quotenverteilung einfließen lassen und die Quoten dann leicht abnehmen.

In der Analyse-Arbeit ist es wichtig, zunächst die Verfassung des Spielers und der Mannschaft des Spielers zu betrachten. Selbst die besten Fußballer der Welt treffen nicht in jedem Duell und haben ab und an mit einer Torkrise zu kämpfen. Außerdem sollte man eventuelle Systemumstellungen auf dem Schirm haben, die beispielsweise dazu führen können, dass der eigentliche Stürmer auf den Außenflügel ausweicht.

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

Natürlich darf auch die gegnerische Mannschaft nicht ignoriert werden: Trifft der Spieler auf ein Defensiv-Bollwerk oder wackelt die Verteidigung des Gegners auffällig oft? Wie effizient werden Standardsituationen verteidigt? In welcher Form befindet sich der Torwart?

Beim Wetten auf Torschützen ist zudem nicht zu unterschätzen, ob es sich um ein Heim- oder Auswärtsspiel handelt. Einige Spieler sind besonders im eigenen Stadion treffsicher, andere lieben es auf fremden Rasen zu netzen.

Zuletzt solltest Du in Betracht ziehen, ob der ausgewählte Spieler besonders gerne gegen bestimmte Mannschaften trifft, oder ob ihn eine Torflaute gegen diesen Verein begleitet.

 

Eine Auswahl an verschiedenen Torschützenwetten zeigen wir Dir in diesem Beispiel:

Bei der Champions-League-Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Chelsea soll auf einen Treffer von Thomas Müller gesetzt werden.

Deine Möglichkeiten und die Quoten sehen beispielsweise wie folgt aus:

Schießt das erste Tor: Quote 6.0

Schießt das letzte Tor: Quote 6.0

Torschütze zu beliebigem Zeitpunkt: Quote 2.20

Torschütze in der ersten Halbzeit: Quote 4.70

Spieler trifft und Team gewinnt: Quote 2.90

Spieler erzielt zwei Tore oder mehr: Quote 6.50

Spieler erzielt drei Tore oder mehr: Quote 26

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

Außerdem gibt es bei einigen Buchmachern noch weitere Möglichkeiten, um auf einen bestimmten Torschützen zu wetten, wie z.B.

Torschützenkönig Wetten: Wetten auf den besten Torschützen eines Wettbewerbs

Sowohl bei nationalen als auch bei internationale Wettbewerben besteht immer die Möglichkeit, auf den besten Torschützen des jeweiligen Turniers bzw. der jeweiligen Liga zu setzen.

Diese Wetten auf den Torschützenkönig werden in Form von einer typischen Langzeitwette angeboten und hier können äußerst interessante Quoten angespielt werden, egal ob in der Bundesliga, der Champions League oder einer Weltmeisterschaft. Die Quoten werden von den Wettanbietern während des Turniers je nach den Ergebnissen angepasst. Schießt Robert Lewandowski z.B. am ersten Bundesliga-Spieltag einen Hattrick, wird seine Quote nach dem Spiel automatisch niedriger werden.

Besonders bei internationalen Begegnungen muss darauf geachtet werden, dass bei Begegnungen mit einem klaren Favoriten und einem klaren Außenseiter oftmals Spieler geschont werden.

Einige Buchmacher bieten außerdem die Möglichkeit an, auf den besten Torschützen eines bestimmten Teams zu setzen. Hier kann also bei einem tiefgründigen Wissen über einen einzelnen Verein geglänzt werden und im besten Fall ein toller Gewinn eingefahren werden.

Torschützenwetten als Scorecasts: Torschütze & genaues Ergebnis

Ein Großteil der Buchmacher bieten Torschützenwetten auch als Scorecast-Wette an. Bei Scorecast-Wetten wird auf das Eintreten mehrerer Ereignisse innerhalb eines Spiels gesetzt.

Nun wird bei dieser Wettart also die Torschützenwette mit der Ergebniswette kombiniert. Hierbei finden sich viele verschiedene Variationen:

Es kann auf den 1. Torschützen + Endergebnis oder auch auf einen generellen Torschützen + Endergebnis gesetzt werden.

Hier nun erneut das Beispiel mit Thomas Müller:

Bei der Champions-League-Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Chelsea soll auf einen Treffer von Thomas Müller und das exakte Endergebnis gesetzt werden, in der Variante Jederzeit Torschütze + exaktes Endergebnis (gruppiert). Die Quoten sehen wie folgt aus:

Müller trifft / Bayern gewinnt 2-0, 2-1, 3-1 | Quote 7.50

Müller trifft / Bayern gewinnt 1-0, 2-1, 3-1 | Quote 9.00

Müller trifft / Bayern gewinnt 1-0, 2-0, 2-1 | Quote 9.50

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

Soll eine Torschützenwette auf einen Außenseiter platziert werden, sollte Folgendes beachtet werden:

Wird auf einen unwahrscheinlichen Torschützen oder ein sehr unwahrscheinliches Endergebnis gesetzt, können die Quoten absolut in die Höhe schnellen. Zwar wirkt diese Quote von beispielsweise 2000.00 sehr verlockend, realistisch ist das Eintreffen jedoch nicht! Hierbei handelt es sich mehr um einen totalen Glücksgriff als um ein strategisches Wettkonzept.

Torschützenwetten als Livewetten

Livewetten sind mittlerweile ohnehin der letzte Renner in der Sportwetten-Industrie, somit können also auch Wetten auf den Torschützen in Echtzeit abgegeben werden. Die Wettquoten hierfür sind oftmals sehr attraktiv und hinzu kommt noch ein weitere entscheidender Vorteil: Die Möglichkeit das Spiel live zu analysieren und auf einzelne Spieler achten zu können. Mit der richtigen Mischung aus einer akribischen Einschätzung und der nötigen Portion Glück können auch bei Livewetten sahnige Gewinne abgeräumt werden.

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

Tipps & Tricks für Torschützenwetten auf einen Blick zusammengefasst

Wähle den richtigen Spieler aus:

Wäge genau ab, welcher Spieler in einem Match ein geeigneter Torschütze ist. So sind beispielsweise Tore von Stürmern realistischer als Tore von Mittelfeldspielern. Und auch ein Tor von einem Innenverteidiger geschossen ist wenn überhaupt eher bei einem Standard wahrscheinlich.

 

Führe eine umfassende Analyse durch:

Wenn Dein Favorit für die Torschützenwette schon feststeht, solltest Du diesen auch noch einmal umfassend analysieren. Grundsätzlich solltest Du Deine Wahl immer mit Bedacht aussuchen und nicht blind einen Spieler herauspicken. Dann muss die Form und die letzten Spiele Deines Favoriten betrachtet werden: Gab es Verletzungen, Ausfälle oder in welcher Gesamt-Kondition befindet sich der Spieler. Auch nicht außer Acht zu lassen ist die Wichtigkeit des Spiels. So ist ein Finale entscheidender als ein Vorbereitungsspiel und die Motivation ist dementsprechend anders.

 

Analysiere die gegnerische Mannschaft:

Eine nicht unentscheidende Rolle spielt natürlich auch die gegnerische Mannschaft. Ist es eine starke Mannschaft mit einer starken Defensive oder eher das Gegenteil? Dieser Faktor kann das Torverhältnis entscheidend beeinflussen. Auch solltest Du beachten, ob Dein Torschütze in einem speziellen Verhältnis zu der gegnerischen Mannschaft steht.

 

AGBs & Wettregeln des Buchmachers kennen:

Mache Dich vertraut mit den AGBs und Wettregeln Deines Buchmachers, hier gibt es oftmals einige Unterschiede was die Regeln bei Torschützenwetten angeht. Manche Wettanbieter legen so beispielsweise fest, dass der Torschütze in der Startelf sein muss. 

Wettregeln zu Torschützenwetten von dem Wettanbieter Tipico haben wir Dir in unserem Artikel “Torschützenwette mit Tipico: Diese besonderen Regeln sind zu beachten” auf einen Blick zusammengefasst.

Tipps & Tricks vom Profi: Torschützenwette – So setzt Du auf den richtigen Spieler

Torschützenwetten: Die Vorteile

Mit Torschützenwetten kann ein äußerst attraktiver Gewinn erzielt werden. Solange Du die richtige Kombination aus Analysearbeit, Bauchgefühl und Glück an den Tag legst, kannst Du eine große Portion Spaß an dieser Wettart finden. Von den normalen Pre-Match-Wetten bis hin zu Langzeitwetten ist für jeden Wettfreund etwas im Angebot. Wie so häufig empfehlen wir auch diese Wette nicht mit einem riesigen Einsatz anzuspielen – außer, der Verlust des Einsatzes würde Dich nicht schmerzen.

1.Mail eintragen 2. Anmelden 3. Freischaltung

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.